Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

ÖDP-Exkursion zum Institut für Biodiversitätsinformation und dem FFH-Gebiet "ehemaliger Standortübungsplatz" in Ebern am 28.05.2017

Natur hautnah erleben - unter diesem Motto lädt der ÖDP-Kreisverband Haßberge alle Interessierten am Sonntag, 28. Mai, ein, das Institut für Biodiversitätsinformation (IfBI) in Ebern zu besuchen.
Im Anschluss wird den Teilnehmern unter fachkundiger Führung des Bund Naturschutzes, die grandiose Artenvielfalt auf dem ehem. Militärgelände vor Augen geführt.
Beginn ist um 14.00 Uhr am IfBI in der Geschwister-Scholl-Straße 6 in Ebern. Nach der Exkursion ist eine Einkehr geplant.
Bezüglich Fahrgemeinschaften bittet die ÖDP um Anmeldung bei Thomas Ort, Tel. 09521/61285.

Zurück